• 1_titelbildgoggogoB.jpg
  • 2_IMG_3526_3.jpg
  • 3_Eskola3_3.jpg
  • 4_P1010283B.jpg
  • 5_IMG_7742_3b.jpg
  • 6_GOGGOPIC_3b.jpg
  • 7_GP10a_V8_3a.jpg
  • 8_WW070_08-04-20-Knocking Shop_3.jpg
  • 9_Img_0193a_3.jpg
  • A_P1010281B.jpg

Willkommen beim GLAS Automobilclub International e.V.

Hier erleben Sie die spannende Geschichte einer kleinen innovativen Automobilfabrik aus Dingolfing in Niederbayern. Diese Firma entwickelte in nur 15 Jahren eine komplette Produktpalette. Angefangen hatte es mit dem Goggo Roller, zu dem sich wenig später das Goggomobil gesellte. Weiter ging es mit dem Isar und der 04-Serie, die 1965 mit dem 1204 TS die deutsche Tourenwagenmeisterschaft gewann. Dann kamen die von Frua gezeichneten bildschönen GLAS GT und die 1700er Limousine sowie schließlich das Achtzylinder Luxuscoupé GLAS 3000 V8 dazu. Jede Marktnische wurde ausgefüllt.
Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt. Treten Sie ein, es gibt hier viel zu entdecken.

Uwe Gusen
1. Vorsitzender
  • Aktuelles7.jpg

Absage des Jahrestreffens des GLAS Automobilclubs International e.V. 2020 in Potsdam

Liebe GLAS Clubmitglieder

aus Sorge um die Gesundheit der Mitglieder und behördliche Auflagen, hat sich der Vorstand des GLAS Automobiclub International dazu entschlossen, das diesjährige Jahrestreffen in Potsdam abzusagen.

Wir danken den Organisatoren für die Zeit und Mühen, die sie für die Vorbereitung aufgewendet haben.

Weitere Informationen und die trotzdem stattfindende Jahreshauptversammlung lesen Sie hier

Wir wünschen unseren Mitgliedern allen eine gute Gesundheit und hoffen, dass die Corona Krise bald vorbei ist.

Bitte halten Sie überall Abstand, wie es überall vorgegeben wird und bedenken Sie, Sie helfen dabei nicht nur sich, sondern besonders vielen anderen Menschen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, bin ich jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar

 

Dear GLAS Cub members

Out of concern for the health of the members and because of the official regulations, the board of directors of the GLAS Automobil Club International has decided to cancel this year's annual meet in Potsdam.

We would like to thank the organizers for the time and effort they have put into the preparation.

Our club magazine will  give you additional information and the new schedule for our annual general meeting which will take place later this year.

We wish all our members good health and hope that the Corona crisis will soon be over.

Please keep your distance from anyone and follow all recommended precautions because you’re not only helping yourself, but also other people.

If you have further questions, you can reach me at any time at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buchpreis 2017 für das Buch GLAS GT und BMW GT

Das Buch GLAS GT und BMW GT – Sportwagen aus Dingolfing

wurde von der Auto Bild mit dem Buchpreis 2017 ausgezeichnet.

 

 

 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier…

Auf  248 Seiten gibt Uwe Gusen viele neue und unbekannte Informationen zu GLAS und BMW GT. Bisher unveröffentlichte zeitgenössische Fotos in schwarz/weiß und etliche aktuelle Farbfotos werden im Buch zu gezeigt.

Von der Entwicklung, über die Fertigung bis zum Vertrieb einschließlich Export erfahren Sie alles über die tollen Sportwagen. Auch über das Ende der Marke GLAS und die Übernahme durch BMW wird berichtet. Lesen Sie, wie aus dem GLAS GT ein BMW GT wurde und welche Schwierigkeiten es dabei gab.
Über zehn Jahre recherchierte Uwe Gusen mit Zeitzeugen und er entdeckte in Archiven und Dachböden sensationelle Unterlagen.
Stefan Dierkes beschreibt die Geschichte von Pietro Frua und den GLAS Prototypen.
Matthias Herrmann rollt die rennsportlichen Erfolge des GLAS GT auf.

Das Buch ist nur über den GLAS Club erhältlich und kostet € 39,90.
Bitte bestellen Sie es direkt im GLAS Automobilclub Onlineshop:
www.glasclub.ortmaier-druck.de
Händleranfragen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterhin finden Sie Automobilia und Ersatzteile hier…




 

Classic-Gala: Gelungene GLAS Parade in Schwetzingen

Die Classic-Gala in Schwetzingen vom 31.08. bis 01.09.2019

Der Schwetzinger Schlosspark ist ein besonderes, grünes Paradies der Gartenbaukunst. In diesem herrlichen Ambiente findet alljährlich der Internat. Concours d'Elegance Automobile - Classic-Gala statt, mit rund 200 handverlesenen Oldtimern aller Epochen, Klassen und Marken.

… und der GLAS Club war ganz prominent mit dabei!

Den Bericht lesen Sie hier.

Bilder finden Sie hier.

 

Das Flugplatzrennen Kassel-Calden 2019

vom 23. bis 25. August 2019

Ein Rennen, das viel Spass gemacht hat.

Feeling wie in den 1960er Jahren mit tollen Fahzeugen aus der Zeit.

Auch der GLAS Automobilclub International e.V. hat daran teilgenommen. Es starteten zwei GLAS GTund ein 1204 TS. In unserem Tem waren noch ein Mini Cooper und ein NSU Ro 80, die von weiteren Clubmitgliedern gesteuert wurden.

Hier lesen Sie den Bericht

GLAS Automobilclub International e. V. Jahrestreffen in Bad Arolsen

Das Jahrestreffen des GLAS Automobilclubs International e.V. fand vom Freitag 07. Juni bis Montag 10. Juni  2019 in Bad Arolsen bei Kassel statt.

 

          

 

Über 200 Mitglieder mit ca. 120 Fahrzeugen haben daran teilgenommen. Mit den Stationen in Calden- Westuffeln, Kassel und Hofgut Stammen bei Trendelburg wurde die schöne Gegend dort erkundet.

Den ausführlichen Berichte über das Treffen finden Sie hier

 

Die aktuellen GLAS Clubnachrichten

23.03.2020

TitelGCN126TitelGCN126Hier sehen Sie die aktuellen GLAS Clubnachrichten.
Sie können sie direkt in unserem Online Shop bestellen:
www.glasclub.ortmaier-druck.de

Inhalt Ausgabe 126:
• Vorstands-Informationen
• Goggo gegen BMW
• Ein spannendes Schulprojekt
• Goggomobile unter Strom
• Zeitreise im Vorgarten
• Staufenberg-Rabattaktion
• Zwei GLAS V8 „kamen in die Presse“
• Restaurierung Goggomobil-Transporter
• Damals war´s: GLAS und der ADAC
• Museumstipp „EFA Mobile Zeiten“ in Amerang
• Nachfertigungen 2020, Ersatzteil-Preisliste

 und vieles mehr!


 

Kotflügel vorn für GLAS und BMW GT

Die Kotflügel sind jetzt nochmals optimiert worden und können nach und nach ausgeliefert werden.
Die untere Rundung wird separat mitgeliefert  und kann dann individuell an das Fahrzeug angepasst werden. Nur auf Wunsch wird diese angeschweißt.

Ein Kotflügel komplett kostet  € 1.200,00 inklusiv U-Steuer für Clubmitglieder ab Standort Gütersloh.

Die Grundierung, nicht unbedingt notwendig, kostet ca. € 50 inkl. Steuer.
Der Versand ist generell möglich und die Kosten sind abhängig vom Zielort.
Es wird empfohlen die Kotflügel dort abzuholen.

      

 Bestellung und Infos per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Ersatzteile finden Sie hier


 

Aktion Stoßstangen für GLAS GT und BMW GT

Von Firma Harrington wurde  bekanntgegeben, dass der Preis für die Stoßstangen für GLAS GT und BMW GT aus Edelstahl für GLAS Clubmitglieder bei Bestellung  weiterhin um 7 % gesenkt wurde. Der Satz kostet jetzt € 945,00.anstatt €1016,00. Zusätzlich eventuell Zoll Bearbeitungsgebühren

Die Qualität ist sehr gut und wir haben schon sehr viele vermittelt.
Bitte bestellen Sie rechtzeitig! Infos über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das 1000.ste Mitglied im GLAS Automobilclub International . e.V.

 

Das 1000ste Mitglied konnte jetzt der GLAS Automobilclub International. e.V. begrüßen. Martin Hemauer aus Niederbayern nahm dazu vom 2. Vorsitzenden des Clubs, Thomas Schneider, eine Urkunde in Empfang.
Er ist stolzer Besitzer eines GLAS 1700 und wurde zum Jahrestreffen nach Bad Arolsen bei Kassel vom 7.-10.6.2019 eingeladen (www.glasclub.de)
GLAS wurde am 2.1.1967 von BMW übernommen.
Der Club, der 1975 in der Schweiz gegründet wurde, hat mittlerweile Anhänger in 20 Ländern der Welt. Von USA, Australien Japan, Südamerika und ganz Europa sind die Mitglieder vertreten.

Informationen zur Datenschutz Grundverordnung

 

Liebe Mitglieder,

seit 21. Mai 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft; diese legt unter anderem für jedes Mitglied des Glas Clubs folgende Rechte bezüglich persönlicher Daten fest:

– Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten

– Recht auf Berichtigung und Löschung

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

– Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können von diesem Recht jederzeit Gebrauch machen indem Sie sich an ein Mitglied des Vorstandes wenden.

Der Glas Club erhebt im Rahmen des Mitgliedantrags persönliche Daten; was der Glas Club mit diesen Daten macht können Sie im Mitgliederbereich der Glas Club Internet Seite unter "Infos für Mitglieder" nachlesen.