• 1_titelbildgoggogoB.jpg
  • 2_IMG_3526_3.jpg
  • 3_Eskola3_3.jpg
  • 4_P1010283B.jpg
  • 5_IMG_7742_3b.jpg
  • 6_GOGGOPIC_3b.jpg
  • 7_GP10a_V8_3a.jpg
  • 8_WW070_08-04-20-Knocking Shop_3.jpg
  • 9_Img_0193a_3.jpg
  • A_P1010281B.jpg

Willkommen beim GLAS Automobilclub International e.V.

Hier erleben Sie die spannende Geschichte einer kleinen innovativen Automobilfabrik aus Dingolfing in Niederbayern. Diese Firma entwickelte in nur 15 Jahren eine komplette Produktpalette. Angefangen hatte es mit dem Goggo Roller, zu dem sich wenig später das Goggomobil gesellte. Weiter ging es mit dem Isar und der 04-Serie, die 1965 mit dem 1204 TS die deutsche Tourenwagenmeisterschaft gewann. Dann kamen die von Frua gezeichneten bildschönen GLAS GT und die 1700er Limousine sowie schließlich das Achtzylinder Luxuscoupé GLAS 3000 V8 dazu. Jede Marktnische wurde ausgefüllt.
Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt. Treten Sie ein, es gibt hier viel zu entdecken.

Uwe Gusen
1. Vorsitzender
  • Aktuelles7.jpg

Kotflügel vorn für GLAS und BMW GT

Die Kotflügel sind jetzt nochmals optimiert worden und können nach und nach ausgeliefert werden.

Die untere Rundung wird separat mitgeliefert  und kann dann individuell an das Fahrzeug angepasst werden. Nur auf Wunsch wird diese angeschweißt.

Ein Kotflügel komplett kostet  € 1.150,00 inklusiv U-Steuer für Clubmitglieder ab Standort Gütersloh.

Die Grundierung, nicht unbedingt notwendig, kostet ca. € 50 inkl. Steuer

Der Versand ist generell möglich und die Kosten sind abhängig vom Zielort.

Es wird empfohlen die Kotflügel dort abzuholen.

      

Bestellung und Infos per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!