• 1_titelbildgoggogoB.jpg
  • 2_IMG_3526_3.jpg
  • 3_Eskola3_3.jpg
  • 4_P1010283B.jpg
  • 5_IMG_7742_3b.jpg
  • 6_GOGGOPIC_3b.jpg
  • 7_GP10a_V8_3a.jpg
  • 8_WW070_08-04-20-Knocking Shop_3.jpg
  • 9_Img_0193a_3.jpg
  • A_P1010281B.jpg

Willkommen beim GLAS Automobilclub International e.V.

Hier erleben Sie die spannende Geschichte einer kleinen innovativen Automobilfabrik aus Dingolfing in Niederbayern. Diese Firma entwickelte in nur 15 Jahren eine komplette Produktpalette. Angefangen hatte es mit dem Goggo Roller, zu dem sich wenig später das Goggomobil gesellte. Weiter ging es mit dem Isar und der 04-Serie, die 1965 mit dem 1204 TS die deutsche Tourenwagenmeisterschaft gewann. Dann kamen die von Frua gezeichneten bildschönen GLAS GT und die 1700er Limousine sowie schließlich das Achtzylinder Luxuscoupé GLAS 3000 V8 dazu. Jede Marktnische wurde ausgefüllt.
Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt. Treten Sie ein, es gibt hier viel zu entdecken.

Uwe Gusen
1. Vorsitzender
  • Aktuelles7.jpg

GLAS Automobilclub International e. V. Jahrestreffen

Das Jahrestreffen des GLAS Automobilclubs International e.V. findet vom Freitag 07. Juni bis Montag 10. Juni  2019 in Bad Arolsen bei Kassel statt.

 

           Schloss ArolsenSchloss Arolsen

 

Der Club lädt ein in eine über 300 Jahre alte Residenzstadt mit gemütlichen Ambiente.Wir wohnen direkt neben dem Residenzschloss im Hotel Welcome ****.

Barocke Strassen laden ein zu einem Bummel durch die schöne Altstadt.

Wenn Sie das komplette Program des Treffens und die Anmeldung lesen wollen, klicken Sie bitte      >>>> hier

Bad Arolsen Barocke Schloßstraße Bad Arolsen Barocke Schloßstraße  

Hotel WelcomeHotel WelcomeDas WELCOME HOTEL BAD AROLSEN verbindet historisches Ambiente mit modernem Flair. Das 4-Sterne-Wellnesshotel ist Teil des geschichtsträchtigen Arolser Schlossensembles. Die aufwändig renovierten Nebengebäude des Schlosses wurden mit dem Hotelanbau kombiniert.

In der ehemaligen Reithalle des Schlosses finden heute festliche Empfänge statt.

Die Reithalle grenzt auf der einen Seite direkt an das Residenzschloss an. Auf der andren Strassenseite befindet sich das Hotel.

Reithalle Reithalle

 Am Samstag findet ein Ausflug nach Kassel statt. Die wunderschöne Altstadt wurde im 2. Weltkrieg gänzlich zerstört und nur wenige Gebäude erinnern an die alte Zeit. Kassel wurde in den 1950er Jahren neu aufgebaut und präsentiert sich heute als eine lebendige Stadt mit der alle fünf Jahre stattfindende Kulturausstellung documenta. Über 20.000 Studenten bereichern eine junge Generation im Stadtbild.  

 Kassel OrangerieKassel Orangerie  Kassel Treppenstrasse Kassel Treppenstrasse

Unesco Weltkulturerbe Bergpark Kassel mit Wasserspielen
Der Bergpark Kassel Wilhelmshöhe mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Herkules, wurde Anfang des 18. Jahrhunderts von Landgraf Karl von Hessen-Kassel eröffnet. 535 Stufen muss man neben dem Wasser die Kaskaden hinunter gehen. Dann schließen sich einige Bauten wie Teufelsbrücke, römisches Aquädukt und Wasserfall an. Am Ende springt kurz vor dem Schloss Wilhelmshöhe in einem See eine Fontäne über 50 Meter hoch. Diese Fontäne wird nur von dem vom Berg herabgeleiteten Wasser angetrieben.
Das ganze Schauspiel dauert ca. 1,5 Stunden und man muss gut zu Fuß sein. Leider konnten wir dies nicht in unser Programm einbauen, da Pfingsten tausende von Menschen dieses Ereignis verfolgen. Bei Interesse können Sie dies aber am Mittwoch, den 12. Juni in Eigenregie besuchen (Wasserspiele sind kostenlos, nur für die Fahrt mit Straßenbahn/Bus fallen Kosten an).
Schreiben Sie eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich werde abhängig von der Teilnehmerzahl etwas organisieren. Kassel Herkules Wasserspiele Kassel Herkules Wasserspiele    Kassel Herkules Wasserspiele Fontäne Kassel Herkules Wasserspiele Fontäne