• 1_titelbildgoggogoB.jpg
  • 2_IMG_3526_3.jpg
  • 3_Eskola3_3.jpg
  • 4_P1010283B.jpg
  • 5_IMG_7742_3b.jpg
  • 6_GOGGOPIC_3b.jpg
  • 7_GP10a_V8_3a.jpg
  • 8_WW070_08-04-20-Knocking Shop_3.jpg
  • 9_Img_0193a_3.jpg
  • A_P1010281B.jpg

Willkommen beim GLAS Automobilclub International e.V.

Hier erleben Sie die spannende Geschichte einer kleinen innovativen Automobilfabrik aus Dingolfing in Niederbayern. Diese Firma entwickelte in nur 15 Jahren eine komplette Produktpalette. Angefangen hatte es mit dem Goggo Roller, zu dem sich wenig später das Goggomobil gesellte. Weiter ging es mit dem Isar und der 04-Serie, die 1965 mit dem 1204 TS die deutsche Tourenwagenmeisterschaft gewann. Dann kamen die von Frua gezeichneten bildschönen GLAS GT und die 1700er Limousine sowie schließlich das Achtzylinder Luxuscoupé GLAS 3000 V8 dazu. Jede Marktnische wurde ausgefüllt.
Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt. Treten Sie ein, es gibt hier viel zu entdecken.

Uwe Gusen
1. Vorsitzender
  • Aktuelles7.jpg

Die Classic-Gala in Schwetzingen vom 31.08. bis 01.09.2019

Die Classic-Gala in Schwetzingen vom 31.08. bis 01.09.2019

… und der GLAS Club ist ganz prominent mit dabei!

Der Schwetzinger Schlosspark ist ein besonderes, grünes Paradies der Gartenbaukunst, versehen mit geometrischen Blumenrabatten, verwinkelten stillen Heckenzonen, zahlreichen Skulpturen und raffinierten Bauwerken. Immerhin 700.000 Besucher lassen sich jährlich von der Schwetzinger Parkanlage verzaubern. Und in diesem herrlichen Ambiente findet alljährlich die Classic-Gala zum 15.Mal statt, mit rund 200 handverlesenen Oldtimern aller Epochen, Klassen und Marken. In Ausgabe 120 vom Frühling 2018 berichtete die GCN ausführlich darüber.


Unser Club hat heuer die Ehre, besonders herausgehoben die Produktpalette der Marke GLAS, vom Goggo Roller bis zum Glas V8 und eventuellen Prototypen und Einzelstücken, den mehr als 20.000 Besuchern zu präsentieren. Für den GLAS Club eine einmalige, aber auch wichtige Gelegenheit, die Fahrzeuge aus Dingolfing einem breiten Publikum in Erinnerung zu bringen und vor allem bei jungen Menschen Interesse, im Idealfall Begeisterung für die Marke GLAS zu wecken.
Der Eintritt zu diesem besonderen Event kostet € 6,00. Wer mit einem Goggo-oder Roller, oder GLAS- Fahrzeug am 31.08. oder 01.09.2019 nach Schwetzingen kommt kann für zusätzlich € 10,00 einmalig direkt neben den ausgestellten Concours- Fahrzeugen auf dem Gelände des Schlossparks parken.
Dazu müssen Sie Michael Scharpf (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis 27.08.19 eine mail schicken. Teilen Sie dort Ihr Fahrzeug mit und Sie erhalten das Einfahrtstor mitgeteilt, wie Sie auf das Gelände kommen.
Wir hoffen natürlich, möglichst viele unserer Mitglieder bei der Sonderausstellung in Schwetzingen begrüßen zu können. Alle weiteren Infos bis hin zum klassischen Konzert im Rokoko-Theater finden sie unter www.classik-gala-schwetzingen.de oder www.concours-delegance.de